DVB-T2 HD Empfang – Verfügbarkeit prüfen – Check freenet TV

DVB-T2 HD Empfang - Verfügbarkeit prüfen - Check freenet TVDas neue DVB-T2 HD ist Nachfolger von DVB-T und in vielen Städten und Ballungsgebieten in Deutschland verfügbar. Ob bzw. ab wann Sie DVB-T2 HD in Ihrer Region empfangen können und ob dafür eine Zimmerantenne, Außenantenne oder Dachantenne nötig ist, können Sie im DVB-T2 HD Empfangscheck prüfen:


Zum offiziellen Empfangscheck


Empfang von unverschlüsselten und verschlüsselten Sendern

freenet TV buchen (online bestellen)Mit DVB-T2 HD können Sie die öffentlich-rechtlichen Sender frei und unverschlüsselt empfangen. Die privaten Sender werden verschlüsselt übertragen. Um diese Fernsehsender zu sehen, benötigen Sie ein freenet TV Abo. Dieses können Sie online bestellen – auf Wunsch auch direkt mit neuem Receiver / CI-Modul.


Deutschland-Karte DVB-T2 HD Empfang (Antennenfernsehen)

freenet TV / DVB-T2 HD - Deutschland KarteAuf dem offiziellen Informationsportal von DVB-T2 HD dvb-t2hd.de gibt es verschiedene Deutschland-Karten zum aktuellen und geplanten Netzausbau des neuen Antennen-Fernsehens. Sie können direkt online die Regionen prüfen oder sich die Karten als PDF ansehen:

DVB-T2 HD ist künftig also für einen Großteil der Bevölkerung nutzbar. Die Übertragung der öffentlich-rechtlichen Sender wird über die Rundfunkgebühren finanziert und für die privaten Sender ist künftig ein Abo von freenet TV nötig, um die privaten Sender zu entschlüsseln. Mit diesen Gebühren wird indirekt die Technik der Ausstrahlung finanziert.


Die richtige Antenne für den Fernsehempfang via DVB-T2 HD

Das Wichtigste zuerst: wenn Sie bereits das alte Antennenfernsehen DVB-T nutzen bzw. genutzt haben und dafür eine Antenne vorhanden ist, so kann diese für DVB-T2 HD weiterhin verwendet werden. Auch eine neue Ausrichtung der Antenne ist im Regelfall NICHT notwendig. Wenn Sie erstmals DVB-T2 nutzen möchten (jetzt wo es auch HD-Fernsehen über Funk gibt), benötigen Sie eine Antenne. Im Empfangscheck wird Ihnen dabei unverbindlich angezeigt, ob Sie eine Zimmerantenne, Außenantenne oder Dachantenne nutzen sollten. Sie benötigen für DVB-T2 in Deutschland den Frequenzbereich 470 MHz bis 690 MHz. Übersicht Antennen


Receiver für den DVB-T2 HD Empfang (terrestrisches Fernsehen)

DVB-T2 HD Receiver sowie freenet TV EmpfängerZum Empfang des digital-terrestrischen Fernsehens nach neuem DVB-T2 Standard benötigen Sie einen passenden Empfänger. Entweder haben Sie bereits einen aktuellen Fernseher mit DVB-T2 Empfangsmodul (dann benötigen Sie zum Empfang der privaten Sender das freenet TV CI-Modul) oder Sie kaufen einen neuen externen Receiver, welchen Sie zusammen mit einem freenet TV Abo günstig erhalten.


Senderauswahl beim Empfang von DVB-T2 HD mit freenet TV

Über DVB-T2 HD können Sie künftig rund 20 öffentlich-rechtliche Sender frei und unverschlüsselt empfangen und in Verbindung mit freenet TV zusätzlich rund 20 private Fernsehsender (verschlüsselt). Zur Senderübersicht


freenet TV bestellen? Auf Wunsch mit Receiver oder CI-Modul

freenet TV buchen (online bestellen)freenet TV zum Empfang der privaten Sender (hochauflösend) können Sie direkt online bestellen. Empfänger können Sie mitbestellen. Gern nehmen wir Ihren freenet TV Auftrag auch am Telefon auf:

Hotline: 0 39 43 / 40 999 54 (Mo.-Fr. 8 bis 20 / Sa. 10 bis 18 Uhr) Hotline: 0 39 43 / 40 999 54 (Mo.-Fr. 8 bis 20 / Sa. 10 bis 18 Uhr)

2017-06-28T00:01:18+00:00 / 2017-10-01T02:49:28+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 1. Oktober 2017