HD-Fernsehen (HDTV) über Antenne mit DVB-T2 und freenet TV

HD-Fernsehen (HDTV) über Antenne mit DVB-T2 und freenet TVHD steht für “High Definition”. Mit HDTV sehen sie in hochauflösender Qualität fern, also beste Bildqualität und Tonqualität. Mit dem alten DVB-T Antennenfernsehen, welches seit 29.03.2017 nach und nach bundesweit abgeschaltet wird, war bisher kein HD-Fernsehen möglich (sondern nur über Satellit, Kabel und IPTV). Mit DVB-T2 HD ist nun auch hochauflösendes Fernsehen über Antenne möglich. Zur Nutzung von DVB-T2 HD ist ein passender Receiver oder ein passendes CI-Modul notwendig. Einige Programme (insbesondere die privaten HD-Sender) werden zudem verschlüsselt übertragen und können nur mit einem freenet TV Abo gesehen werden. Unten finden Sie alle HD-Sender über DVB-T2 HD Antenne.


Wichtig: Ende Gratisphase Privatsender über freenet TV zum 30.06.2017 – Infos hier


Verschlüsselte private Fernsehsender über DVB-T2 HD

Stand 28.03.2017 – Empfang nur mit DVB-T2 HD Empfänger von freenet TV Abo –  hier bestellen.
RTL HD mit freenet TVRTL HDSAT.1 HD mit freenet TVSat.1 HDProSieben HD mit freenet TVPro 7 HD (Pro Sieben)
RTL 2 HD mit freenet TVRTL 2 HDVOX HD mit freenet TV VOX HDKabel eins HD mit freenet TVKabel 1 HD (KabelEins)
Super RTL HD mit freenet TVSuper RTL HDn-tv HD mit freenet TVN-TV HDSport 1 HD mit freenet TV sport 1 HD
RTL NITRO HD mit freenet TVRTL Nitro HDDMAX HD mit freenet TVDMAX HDEurosport 1 HD mit freenet TVEurosport 1 HD
sixx HD mit freenet TVsixx HDSAT.1 GOLD HD mit freenet TVSat.1 Gold HDProSieben MAXX HD mit freenet TVPro 7 MAXX HD
N24 HD mit freenet TVN24 HDTele 5 HD mit freenet TVTele5 HDDisney Channel HD mit freenet TVDisney Channel HD
nickelodeon HD mit freenet TVnickelodeon HD

Frei empfangbare private Fernsehsender über DVB-T2 HD

Stand 28.03.2017 – Empfang über DVB-T2 HD Receiver (unverschlüsselt).
bibel.tv HD mit freenet TVBibel TV HDQVC HD mit freenet TVQVC HDHSE 24 HD mit freenet TVHSE 24 HD

Bundesweit frei empfangbare öffentlich-rechtliche DVB-T2 Sender

Stand 28.03.2017 – unverschlüsselt über DVB-T2 HD Receiver empfangbar.
Das Erste HD (ARD HD) mit freenet TVARD HD (Das Erste HD)ZDF HD mit freenet TVZDF HD (Das Zweite HD)KIKA HD mit freenet TVKIKA HD
arte HD mit freenet TVArte HD
3sat HD mit freenet TV3sat HD
phoenix HD mit freenet TVphoenix HD
ZDF neo HD mit freenet TVZDF neo HD
Einsfestival HD mit freenet TVone HD
ZDF info HD mit freenet TVZDF info HD
tagesschau24 HD mit freenet TVtagesschau 24 HD

Regional frei empfangbare öffentlich-rechtliche DVB-T2 Sender

Stand 12.03.2017 – unverschlüsselt über DVB-T2 HD empfangbar. Diese Programme sind nicht bundesweit empfangbar. Welche Sender in welcher Region ausgestrahlt werden, können Sie hier einsehen.
BR HD mit freenet TVBR HD (Bayrischer Rundfunk)
hr HD mit freenet TVHR HD (Hessischer Rundfunk)
sr fernsehen HD mit freenet TVSR HD (Saarländischer Rundfunk)
NDR HD mit freenet TVNRD HD (Norddeutscher Rundfunk)
WDR HD mit freenet TVWDR HD (Westdeutscher Rundfunk)mdr HD mit freenet TVMDR HD (Mitteldeutscher Rundfunk)
swr HD mit freenet TVSWR HD (Südwestrundfunk)radiobremen HD mit freenet TVradiobremen HD
rbb HD mit freenet TVrbb HD (Rundfunk Berlin-Brandenburg)
ARD alpha HD mit freenet TValpha

Receiver und Antenne für den HD-Empfang via DVB-T2 HD

DVB-T2 HDDie HD-Fernsehsender können Sie über einen aktuellen Fernseher mit integriertem DVB-T2 Tuner (HEVC / H.265) oder einen externen DVB-T2 HD Receiver empfangen. Für die verschlüsselten privaten Sender benötigen Sie im Fernseher neben einem freenet TV Abo auch ein CI-Modul oder beim Receiver ein Modell mit Irdeto Unterstützung, z.B. die von freenet TV zum Vorzugspreis angebotenen Modelle von Samsung und Strong. Achten Sie beim Kauf eines DVB-T2 HD Empfängers auf das grüne Logo. Abhängig vom Funk-Empfang benötigen Sie für DVB-T2 Fernsehen zudem eine Antenne (innen, außen, Dach).


Beauftragung freenet TV – auf Wunsch mit Receiver / CI+ Modul

freenet TV buchen (online bestellen)freenet TV zum Empfang hochauflösender Fernsehsender können Sie direkt online bestellen (auch mit Receiver oder CI+ Modul).

2017-06-28T00:01:35+00:00 / 2017-10-01T02:49:28+00:00 / Allgemein (Beratung)
Letztes Update dieser Seite: 1. Oktober 2017